Restaurant am Klopeiner See I Hotelrestaurant Kärntner Küche

Neues Restaurant am Klopeiner See

Kärntner Küche und Jauntaler Spezialitäten in Silvia’s Restaurant

Die Kärntner Küche ist reich an Rezepten und das Jauntal reich an Spezialitäten. Wenn Küchenchef Martin Kampel die alten Rezepte mit den regionstypischen Produkten mischt, entsteht Neues. Das Ergebnis überrascht und überzeugt.

 

tamisch salamisch
Die ausgezeichnete Jauntaler Salami, natürlich vom Salamikönig Stefan Pototschnig, ist ein hervorragender Jausen-Begleiter. Noch viel besser aber schmeckt sie als Verhackertes und noch viel intensiver als knusprige Chips. Dem Risotto gibt die ausschließlich aus Schweinefleisch hergestellte Wurst die würzige Note.

 

fantastisch hadnisch
Der Jauntaler Hadn ist ein Alleskönner. Zum Frühstück als Sterz, zwischendurch als Chips, mittags als leichtes Nudelgericht, am Nachmittag als Torte und am Abend als knuspriger Backteig rund um den butterweichen Zander. Zum „Einlegen“ – weil so gut – ist der Hadn-Topfen-Schmarrn mit Zwetschken-Preiselbeer-Sorbet.

 

narrisch kulinarisch
Ein Feuerwerk an Aromen. Ein mehr an Vitaminen. Ein Geschmackserlebnis neuer Art. Martin Kampel kocht schonend im Dampf unter Vakuum „sous vide“ und holt sich damit viel Lob. „Das zarteste Fleisch, das ich je gegessen habe“, sagen die Gäste.

 

Von März bis Dezember steht jeder Monat unter einem anderen regionalen Schwerpunkt:

März: Billy, Bambi, Pyra und andere Sorten vom Kärntner Hadn
April: Köstliche Schweinereien vom Schinken bis zum Ossocollo
Mai: Der König der Gemüse ist eine Diva namens Spargel
Juni: Kräuter spielen die Hauptrolle
Juli: Aus den Meeren der Beeren
August: Der Salamikönig serviert
September: Schwarzes Öl auf orangegelbem Kürbis
Oktober: Ein vielseitiger Lavanttaler Apfel
November: Gans schön aufregend
Dezember: Weihnachten allerlei

 

Öffnungszeiten:

Überlassen Sie den Genuss nicht dem Zufall! Reservieren Sie hier Ihren Tisch!

 

View the embedded image gallery online at:
http://www.silvia.co.at/index.php/de/restaurant#sigProIdeaec5a94a8

 

So verwöhnen wir unsere Hotelgäste:

 

Jeden Tag mit Stil genießen.

  • Begrüßungsdrink bei Ihrer Anreise
  • Morgens starten Sie mit einem wohlschmeckendem und reichhaltigem und in jeder Hinsicht vielfältigem Frühstücksangebot (im Frühstückscafe) mit hausgemachten Produkten aus unserer Landwirtschaft, natur gepresste Frucht- und Gemüsesäften. Bio-Müsli-Produkte vom heimischen zertifizierten Bio Bauern auch glutenfreie Produkte. Die Zutaten für Ihre Eierspeisen suchen sie sich aus und werden von unserer Frühstücksköchin im Front-Cooking bereich a´la minute zubereitet.
  • Mittagsimbiss: Für den Hunger zwischendurch leichte Gerichte vom Buffet
  • Restaurant - Abendmenü: Großes Salatbuffet. Auswahl zwischen verschiedenen Genießermenüs.
  • Einmal wöchentlich Themenbuffet und  Grillbuffet. Sonntags Dessertbuffet.
  • Auf Wunsch gibt es auch spezielle Menüs für Allergiker und Gäste mit Nahrungsmittelintoleranzen sowie Diätmenüs.
  • Täglich stilvoll gedeckter Tisch mit Kerzenlicht
  • Große Auswahl an Weinen & Spirituosen
  • Romantische Hotelterrasse

 

Qualitätsprodukte von Genussproduzenten.

Wir legen ganz besonders großen Wert auf Qualität und Regionalität jener Produkte, die wir in unserem Hotel verarbeiten. Wir laden gerne zum Verkosten und Genießen der prämierten Jauntaler Salami oder der bei uns erfundenen Klopeiner See-Schnitte ein. Genießen Sie die regionalen Spezialitäten aus unserer Hotelküche in unserem Restaurant oder auf der Hotelterrasse.

Genuss-Shop im Hotel.

In einem eigenen kleinen Shop (Bauernecke) in unserem Hotel können Sie viele regionale Spezialitäten direkt vor Ort kaufen. Wir bieten eine große Auswahl an Südkärntner Köstlichkeiten, die Sie begeistern wird.



Pension Steffi

Fotogalerie

fotogalerie thumb
In unserer Fotogalerie finden Sie viele Bilder von aktuellen Events und Veranstaltungen im See- und Genusshotel Silvia.